Quicklinks

Die letzten 11 Beiträge

Joghurtbecher getrennt entsorgen

Joghurtbecher richtig entsorgen


Kurz und knapp: Leere Joghurtbecher kommen in den Plastik- bzw. Verpackungsmüll – also in die gelbe oder orange Mülltonne.

 

Aber trennt ihr auch die Alufolie des Deckels von dem Plastikbecher? Das nämlich ist wichtig, damit die Trennungsanlagen der Entsorger die Trennung vollständig durchführen können. Der Müll wird mit Sensoren analysiert und dabei wird Plastik und Aluminium getrennt voneinander weiterverarbeitet. Wenn der Deckel aber noch am Becher hängt, funktioniert dies nicht und weder Deckel noch Becher können optimal weiterverarbeitet werden.

 

Also Deckel nach dem Joghurtgenuss ganz abziehen und dann beides in den (gleichen) Verpackungsmüll.

Heimwerker0

Finanzen0

Öko0

Fun0

1 Comment
  • Björn

    24. November 2016 at 15:48

    Ist das so? Habe darüber öfter nachgedacht (immer wenn ich einen Joghurtbecher wegwerfe). Es könnte ja sein daß sich die Verbindung z.B. einer bestimmten Temperatur löst? Dann müsste es dafür irgendeine Norm geben. Würde mich mal interessieren ob es da nicht was gibt. Ansonsten würde ich das Konzept des Recyclings etwas in Frage stellen, wenn es schon beim Joghurtbecher scheitert. Meine mich zu entsinnen daß es z.B. bei Elektronik bestimmte Standards gibt die Hersteller (optional?) einhalten können um Recycelbarkeit zu gewährleisten.

Post a Comment

Immer nachhaltig informiert werden?
Dann abonniere den kostenlosen TJIKKO-Newsletter.
Deine Angaben werden sensibel behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Immer nachhaltig informiert werden?
Dann abonniere den kostenlosen TJIKKO-Newsletter.
Deine Angaben werden sensibel behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Hat Dir unser Artikel gefallen?
Dann empfiehl uns weiter.
Und immer nachhaltig informiert werden
mit dem kostenlosen TJIKKO-Newsletter.
Deine Angaben werden sensibel behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.